Abastan

Abastan geb. 2007, Westf., Rappe, ca. 172 cm

 

Bestes Dressurblut vereint der lackschwarze Abastan in sich, ein Hengst mit athletischem, geschlossenem Körperbau, harmonischer Oberlinie und schöner Selbsthaltung. Abastan erreichte bereits 3-jährig in einer Reitpferdeprüfung eine Platzierung. 4-jährig hat er RPF und DPF A gewonnen. 5-jährig war Abastan in DPF A, DPF L und L* platziert. Er ist siegreich in DPF M und M** und in Prix St. Georges und S* platziert.

Abastan beherrscht mittlerweile alle S***-Lektionen.

Er zeigt sehr gute Grundgangarten, Schwung, Tragkraft und Balance. Dabei hat er einen raumgreifenden, taktsicheren Schritt, einen ausdrucksvollen Trab mit viel Schub aus der Hinterhand und eine ständige Bergauf-Galoppade mit gutem Untertritt. Abastan ist zuverlässig, nervenstark und arbeitswillig. Er repräsentiert den modernen Dressurtyp mit einer sicheren Entwicklung für das große Viereck.